Floorball-Fieber 

Ein perfekter Start für Floorball in der Schule

Der Floorball Verband Berlin-Brandenburg e.V. unterstützt die Einführung von Floorball an deiner Schule. Unsere Referent:innen supporten bei der ersten Floorball-Stunde, einem Projekttag Floorball oder dem Aufbau einer Schul-AG. Auch weitere Formen der Kooperation sind nach Absprache möglich.  

Schnupperstunde – das Einstiegsangebot 

Nichts geht über eine aktive Spielerfahrung. Deswegen stehen Spiel und Spaß bei diesem Angebot im Vordergrund. Für eine Schnupperstunde kommen unsere Referent:innen ein bis zwei Mal in den Sportunterricht, um die Floorball-Einheit anzuleiten. Die Grundtechniken werden erläutert und sofort spielerisch angewendet. Dribbling, Passen und Schießen lassen sich in bekannte Spiele übertragen und lassen sich so ganz nebenbei erlernen. Die wichtigsten Einstiegsregeln sind einfach und intuitiv, sodass das gemeinsame Spiel schon am Ende der ersten Stunde ein Highlight bildet. 

Projekttage 

Für einen ausgiebigen Einblick in die Sportart Floorball bietet sich Floorball-Fieber als Projekttag oder gar Projektwoche an. Unsere Referent:innen planen die Einheiten und Aktivitäten und führen dies gemeinsam mit der pädagogischen Fach- oder Lehrkraft durch. Neben den Fertigkeiten der Grundtechniken entwickeln die Schüler:innen ein Spielverständnis. Auch auf Einzel-, Gruppen- oder Teamtaktik gehen die Referent:innen ein. So erhalten die Schüler:innen einen tieferen Einblick in die Sportart, als das meist im Sportunterricht möglich ist. Das Highlight der Floorball-Einheiten ist ein Abschlussturnier. 

Schul-AGs 

Floorball-Fieber unterstützt den Start einer Schul-AG. Über einen vereinbarten Zeitraum leiten unsere Referent:innen eine AG unter der Kooperation Verein-Schule. Optimalerweise machen sie dies zusammen mit einem/einer potentiellen Übungsleiter:in oder Lehrkraft, der/die so die Sportart Floorball kennenlernt. Die Kooperationen Verein-Schule bieten Kindern Möglichkeiten, sich sportlich zu betätigen und bilden einen Einstieg in den organisierten Sport. Kinder erleben Sport als Teil des Alltags und lernen die Leitgedanken des gemeinsamen Sporttreibens kennen. Im Teamsport Floorball spielen Fairplay, Teamgeist und Nein-zu-Doping eine wichtige Rolle. Ein langfristiges Ziel ist, dass Kinder aus Schul-AGs Sport-Vereinen beitreten oder Eltern oder Lehrkräfte Floorball-Abteilungen oder Vereine gründen.

Kontakt

ed.bbllabroolf@eluhcs

Material 
  • Für die Angebote im Rahmen von Floorball-Fieber bringen wir hochwertige Schläger-Sets, Tore und auch Bälle mit.  
  • Wir zeigen Alternativen auf, wie Floorball den Bedingungen und Materialien vor Ort angepasst, gespielt werden kann.  
  • Wir beraten bei der Anschaffung von eigenem Material.  
  • Für den Start von schuleigenen Projekten stellen wir auch Schläger-Sets auf Leihbasis zur Verfügung.  
Fortbildung 

Für pädagogisches Fach- und Lehrpersonal bieten wir Fortbildungen zum Floorball im Schulsport an: Lehrkräfte-Fortbildung

Floorball Schulcup 

Wir vermitteln Schul-Teams für Freundschaftsspiele. Ein Highlight jedes Schulsport-Jahres ist jedoch die Teilnahme am Floorball Schulcup. Dies ist ein Schulsport-Wettbewerb, bei dem sich das Team sogar für die Teilnahme am Bundesfinale qualifizieren kann.
Mehr Information: Landesfinale

Schulsport-Turnier Floorball